Direkt zum Seiteninhalt
Yachtcharter Türkei - die Küste und die Buchten
Yacht Charter Ziele
Yacht Schnellsuche Charter
Yachtcharter detaillierte Suche

Nord nach Süd -Yachtcharter Türkei


Hauptsächliche Törnrichtung für Yachting im Sommer ist Nord-Süd. Die Küste entlang in die vielen Buchten. Die meisten starten ihre türkische Reise in Fethiye oder Bodrum und segeln über Marmaris nach Göcek. Das geht in einer Woche mit dem Segelboot.
Die vielen sich nach Osten erstreckenden interessanten Buchten soll man als Segler aber nicht unterschätzen, da gerade im Sommer starke Böen unerwartet aus nördlichen Richtungen einbrechen. Daher frühzeitig reffen bei der Einfahrt und früh den Motor mitlaufen lassen. Dann macht die Türkische Küste dem Skipper Spass.

Fisch ist besonders günstig, sofern es sich um die weit verbreitete gezüchtete, aber dennoch gute, Dorade handelt. Die traditionelle Küche ist immer noch zu finden und dann auch sehr interessant. Einfach immer schauen, wo die Einheimischen sitzen - woanders schnell weg. Generell sind Alle an der Mittelmeerküste sehr gastfreundlich und modern.
Bodrum als ehemalige ("gues what") Intellektuellen Stadt zeigt sich weltoffen genauso wie Marmaris im Süden.
Ein paar Kilometer ins Hinterland und die Zeit wird zurückgedreht.

Bitte informieren Sie sich immer über die aktuellen Verhältnisse für Ihre Yachtcharter Türkei.

Türkische Mittelmeerküste

Marmaris

und

Bodrum

sind Teil einer westlich orientierten Türkei, was sich im Hinterland sehr schnell ändert zu mehr traditioneller Lebensweise


Yachtcharter Türkei - freundliche Privatleute - sehr gutes Essen - günstiger Fisch




Sie haben gerade die Seite "yachtcharter Türkei " gelesen
Zurück zum Seiteninhalt