Direkt zum Seiteninhalt
Wo in Kroatien Boot mieten von Novigrad bis Dubrovnik ?
Yacht Charter Ziele
Yacht Schnellsuche Charter
Yachtcharter detaillierte Suche

Boote mieten -Kroatien: Rogoznica, Novigrad, Pula, Kvarner Bucht, Istrien, Split,  Trogir, Dubrovnik

                        
Die ganze Küste Kroatiens und die Inseln der Adria: Bucht an Bucht und Marina an Marina ideal für die Charter. Kristallklares Wasser und moderate seemännische Anforderungen in der üblichen Saison. Ein wunderbares Revier. Ideal zum Segeln. Kaum extreme Winde in der Saison, allerdings kann eine plötzlich aufziehende Bora gefährlich sein.


Perfekt für Ihre erste

Yachtcharter Kroatien, Pula, Trogir, Dubrovnik und viele weitere



Von Pula im Norden bis Dubrovnik im äußersten Süden über Zadar, Trogir und Split wird es ein sehr erholsamer Urlaub mit freundlichen Gastgebern. Schnell erreichbar von Deutschland oder Österreich und der Schweiz. Ein Boot mieten ist an der Küste Kroatiens einfach mit vielen Charter Stationen. Ob Segelboot, Katamaran oder Motorboot. Hier gibt es sehr viele Boote und Yachten zu chartern. Der Preis ist hier überall vergleichbar für Ihr Boot. Wenn Sie nicht in die Marina wollen mit teilweise hohem Preis während der Charter, können Sie in einer Bucht einer Insel an einer Mooring Boje zu einem viel niedrigeren Preis festmachen. Erfreulicherweise macht es da keinen Unterschied ob Yacht, Motorboot oder Katamaran. In der Marina wird der Preis für einen Liegeplatz der Boote mit einem Katamaran wegen der höheren Breite viel höher sein. Es bleiben aber immer noch schöne Buchten an jeder insel in Kroatien, wo der Skipper frei mit dem Boot ankern kann.


Was muss ich beachten beim Boot mieten in Kroatien ?

Wie unten beschrieben hängt das von der Jahreszeit ab, wo man startet und welche Gegenden man besuchen möchte.
Beim

Motorboot mieten

in Kroatien z.B. ab Zadar oder Kvarner Bucht ist man schnell überall, egal ob Wind ist oder nicht.
In der Saison ist Kroatien von Wind und Wetter sehr gemäßigt.
Beliebte Startpunkte sind

Krk, Rogoznica, Split mit dem Flughafen, Sibenik und Primosten

.
Die Kosten sind überall ähnlich. Generell ist Boot mieten in Kroatien eher nicht so günstig. Die Saison ist kurz und daher auch die Zeit der Umsätze.

Ob Sie mit oder Ohne Skipper in Kroatien ein Boot mieten, bleibt sich gleich. Als Neuling sollte man sich nicht überschätzen. Das kann teuer werden.
Im internationalen Vergleich fällt auf, dass das Ankern der Yachten in vielen Buchten der Inseln der Adria Geld kostet. Hier sind wir der Ansicht, dass bei Einzug von Gebühren auch etwas für die Natur getan werden muss. Deshalb sollte man in einer Bucht wenigstens Moorings verlegen, um das Seegras der Adria zu schützen. Man will nicht immer in einer Marina mit allen anderen Booten sein und der Skipper bevorzugt daher gerne Buchten.



Wann und wo in Kroatien ?


Je nach Reisemonat kann man ganz im Süden oder im Norden in Istrien in der Kvarner Bucht beginnen.
Boote chartern - vielleicht ein Katamaran oder Yachten ist hier eine entspannte Angelegenheit zum Segeln.
Wer es eher ruhiger mag, geht in Kroatien auf die Inseln trotz Start an der Küste, wo doch noch mehr Yachten gechartert werden können. Beliebter Startpunkt zum Segeln ist auch Split wegen des nahen Flughafens direkt bei Split. Ansonsten ist noch gut erreichbar zum Boote chartern und segeln Rogoznica.

Altes Rezept für Ruhe und mehr Ursprünglichkeit aus Griechenland oder der Karibik, wo es auch sehr viele Inseln zur Auswahl gibt :

- je schwerer eine Insel zu erreichen ist, desto idyllischer ist sie und umso unverdorbener vom Tourismus und freundlicher sind die Bewohner.

- gibt es einen Flughafen ? Ganz schlecht  - übelste Kathegorie - hoher Preis

- wie oft fahren die Autofähren dahin pro Woche oder am Tag ?

- Entfernung zum Festland und Küste


Partyinsel oder Natur ?



- Partyinseln und Orte ( diese Auswahl können Ruhesuchende als No-Go markieren) :

Vodice, Makarska, Zrce, Primosten, Porec, Zadar, Hvar, Dubrovnik





- einige idyllische Inseln ( zum Entspannen ) :

Mljet, Losinj, Dugi otok, Siba, Vis, Susak, Pasman, Solta, Proizd, Mljet, Losinj




Chartern in Istrien

Sogar mit dem eigenen Auto schnell aus Deutschland und Österreich zu erreichen.
Man spürt hier noch Italienischen Einfluss.




Chartern in Dalmatien

Bereits spürbar wärmer. Und noch bessere Wasserqualität.
Tolle Kräuter und Honig. Gutes Wetter bis in den Spätherbst.






Yachtcharter Kroatien ist ideal für Familien, die extremen Wettersituationen ausweichen möchten

Sie haben gerade die Seite "Yachtcharter Kroatien  Dalmatien  Pula  Dubrovnik " gelesen
Zurück zum Seiteninhalt